Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues

Jetzt registrieren!

Stephan Lüttger gewinnt Ingenieurpreis Brückenbau

Sundsvall Brücke © Max Bögl Stahl- und Anlagenbau GmbH & Co. KG

Den Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaues 2015 in der Kategorie Brückenbau gewinnt Stephan Lüttger von der Max Bögl Stahl- und Anlagenbau GmbH & Co. KG für die Fertigung und Montage der Sundsvall Brücke.

Die Auszeichnungen in der Kategorie Brückenbau gehen an:

_Volkhard Angelmaier von Leonhardt, Andrä und Partner Beratende Ingenieure VBI AG, Stuttgart für den Neubau der Waschmühltalbrücke

_Stephan Engelsmann von Engelsmann Peters Beratende Ingenieure, Stuttgart für die
Fuß- und Radwegbrücke Hagelsbrunnenweg, Stuttgart - Vaihingen

_Daniel Schäfer von BPR Dr. Schäpertöns & Partner, München für die Innkanalbrücke Töging

_Sebastian Schultheis von Grontmij GmbH, Frankfurt für den Neubau Osthafenbrücke Frankfurt am Main

Informationen zu den Brückenbau-Projekten: mehr


Mike Schlaich bekommt Ingenieurpreis Hochbau

schlaich bergermann und partner © Tobias Hein

Mike Schlaich von schlaich bergermann und partner, Berlin gewinnt den Ingenieurpreis des Deutschen Stahlbaus 2015, Kategorie Hochbau für die Überdachung der Ausfahrt vor dem KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg.

Die Auszeichnungen in der Kategorie Hochbau gehen an:

_Klaus Bollinger von Bollinger+Grohmann Ingenieure, Frankfurt am Main für die King Fahad Nationalbibliothek in Riad, Saudi-Arabien

_Knut Göppert von schlaich bergermann und partner, Stuttgart für das Stadion Estádio Jornalista Mário Filho

_Harald Kloft von osd GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main für das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen, Turmbauwerk - Duisburg

_Matthias Braun von ArcelorMittal Europe - Long Products Central Marketing - Technische Beratung, Trier für das Innovatives Verbundmittel für integrierte Deckenträger - CoSFB Betondübel

Informationen zu den Hochbau-Projekten: mehr

Wettbewerb und Entscheidung

Die eingereichten Ingenieurarbeiten werden je Kategorie (Hochbau, Brückenbau) durch eine unabhängige Experten-Jury beurteilt. Die Beratung der Juries erfolgt nicht öffentlich. Die Juryentscheidungen sind endgültig, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jury Kategorie Hochbau
_ Prof. Stephan Engelsmann, Engelsmann und Peters | BIngK
_ Eva Hinkers, Arup
_ Prof. Martin Mensinger, TU München
_ Dr. Christian Schramm, Schramm Fronemann | AKNW
_ Prof. Michael Staffa, Hafencity Univ. Hamburg | IFB Berlin
_ Dr. Bernhard Hauke, bauforumstahl

Jury Kategorie Brückenbau
_ Michael Arns, Arns Architekten | AKNW
_ Dr. Christoph Meinsma Beratender Ingenieur| IK Bau NRW
_ Prof. Markus Feldmann, RWTH Aachen
_ Dr. Oliver Hechler; ArcelorMittal
_ Dr. Eckart Koch, DB Netz AG
_ Volker Hüller, bauforumstahl

Preisverleihung

Die Verleihung der Preise und Auszeichnungen in beiden Kategorien (Hochbau, Brückenbau) findet am 20. Januar 2015 auf der BAU in München auf dem Gemeinschaftsstand von bauforumstahl e.V. und seinen Mitgliedern statt.

Medienpartner                                                                        Ideeller Partner

Deutsches Ingenieurblatt                        Bundesingenieurkammer